IG Metall Darmstadt
http://www.igmetall-darmstadt.de/aktuelles/meldung/hilfe-fuer-den-tapferen-lenn-aus-rothenberg/
02.07.2020, 18:07 Uhr

Spendenaufruf

Hilfe für den tapferen Lenn aus Rothenberg

  • 19.06.2020
  • Aktuelles

Lenn Morr ist an einer seltenen Form der Leukämie erkrankt und steht vor einer harten Chemotherapie. Die Generationenhilfe Oberzent bittet um Spenden für die Familie.

„Es wird ein langer und steiniger Weg, aber wir haben die Hoffnung, dass Lenn wieder ganz gesund wird“, sagt Jana Morr optimistisch. Der Dreijährige ist an Leukämie erkrankt, was schon in „normalen Zeiten“ eine niederschmetternde Diagnose wäre. Während der Corona-Pandemie ist aber alles nochmal viel heftiger

SPENDEN

Es gibt einen Spendenaufruf der Generationenhilfe Oberzent für die Familie Morr. Zuwendungen können aufs Konto DE12 5085 1952 0030 0120 90 der Generationenhilfe bei der Sparkasse Odenwaldkreis überwiesen werden. Im Betreff bitte angeben: „Spende Lenn“ und die eigene Anschrift, damit eine Spendenbescheinigung zugestellt werden kann.

Hilfe für Lenn

 

 


Drucken Drucken