IG Metall Darmstadt
http://www.igmetall-darmstadt.de/gruppen-gremien/arbeitskreis-ausserbetriebliche-gewerkschaftsarbeit-aga
20.10.2018, 00:10 Uhr

Termine 2018

24. Januar 2018, 15:00 Uhr

Besuch der Erasmus-Kittler-Berufsschule

Thema: Ausbildung Gestern - Heute, Inhalte, Ausstattung

 

 

1. März 2018, 16:00 Uhr

Referent: Andre Schellenberg

Kämmerer der Stadt Darmstadt

Thema: Berufsschulen - Ausstattung und Finanzierung

Ort: DGB Haus, Darmstadt Hans-Böckler-Saal

 

19. April 2018, 16:00 Uhr

Referent: Jörg Ferrando-Y-Melia

IG Metall Vorstand

Thema: Berufsausbildung-Abschlüsse, EU-Anerkennung?

Ort: DGB Haus, Darmstadt Hans-Böckler-Saal

 

Juli und August ist Sommerpause

 

10. Oktober 2018, 15:00 Uhr

Besuch im Magistrat der Stadt Wiesbaden

Referent: Christoph Manjura

Sozialdezernent der Stadt Wiesbaden

Thema: Sozialer Wohnungsbau in Großstädten. Noch ausreichend möglich?

 

November 2018

geplant der Besuch beim der Europäischen Zentralbank in Frankfurt

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitskreis Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit

Über regionale, nationale und EU-weite Fragen diskutieren??
Mit Politikern aus  Kommune, Land und Bund?
Oder auch mal mit Behörden, Betriebsleitern, Parteien?
Mit Gewerkschaften oder in Kultur?
Dann seid Ihr bei uns richtig! Bei uns geht das ganz locker!

 

Der im September 2006 gegründete Arbeitskreis hat sich vom Thema Erwerbslosenarbeit zu weitreichender politischer und gesellschaftlicher Information weiterentwickelt.

 

Einmal im Monat treffen wir uns im Gewerkschaftshaus in Darmstadt für etwa zwei Stunden. Wir informieren und diskutieren über die Themen entsprechend unserer Jahresplanung. Hierzu laden wir uns kompetente Referenten7-innen ein. Neben den Sitzungen führen wir auch Besuche und Exkursionen durch.

Einen recht guten Überblick über alle Aktivitäten der letzten Jahre seit Gründung geben auch die beiden Rubriken: Bisherige Themen seit 2006 und Referenten seit 2006
 
Der Arbeitskreis schafft die Möglichkeit für Kolleginnen und Kollegen, die nicht an Betriebe angebunden sind oder nicht mehr berufstätig sind, an gewerkschaftlichen Aktivitäten teilzunehmen. Auch Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.

 


Ansprechpartner:
Rolf Schuler und Rainer Grobe tel.: 06151-3667-0 ; rolf.schulerdon't want spam(at)igmetall.de 


Drucken Drucken