Tarifnachrichten

Zukunft geht nicht in Trippelschritten

  • 23.02.2021
  • Aktuelles

Die dritte Tarifverhandlung für die rund 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland- Pfalz und dem Saarland (Mittelgruppe) ist ohne Ergebnis vertagt worden. Die Arbeitgeber legten ein völlig unzureichendes Angebot vor: Keine belastbaren Zusagen für Beschäftigungssicherung und Entgelterhöhungen.