IG Metall Darmstadt
http://www.igmetall-darmstadt.de/aktuelles/meldung/informationsveranstaltung-fuer-altersteilzeitler-bei-opel/
20.01.2018, 20:01 Uhr

Fit für die Zukunft und fürs Alter

Informationsveranstaltung für Altersteilzeitler bei OPEL

  • 12.11.2016
  • Aktuelles

Bei der IG Metall in Darmstadt gehen jedes Jahr mehrere hundert Mitglieder in ihren wohlverdienten Ruhestand. Die meisten der angehenden Ruheständler bleiben Mitglied. Das ist auch sinnvoll, weil sie nur noch für 0,5 % ihres Rentenbruttos weiterhin ihren Rechtschutz gegenüber der Pflege- und Krankenversicherung haben. Ebenso haben viele Mitglieder mehrere hundert Euro bereits in der Freizeitunfallversicherung und in ihrer Sterbekasse.

Um sich aber auch auf die Veränderungen im Leben besser vorbereiten zu können, haben sich am Samstag, den 12.11.16  etwa 160 Kolleginnen und Kollegen der Adam Opel AG in der Rüsselsheimer Stadthalle zu einer Informationsveranstaltung, zu der die IG Metall Geschäftsstelle Darmstadt eingeladen hatte, getroffen.

Ziel der Veranstaltung war es, die Kolleginnen und Kollegen über wichtige Aspekte ihres bevorstehenden neuen Lebensabschnitts zu informieren. Als ReferentInnen waren deshalb die Dt. Rentenberatung, der „Arbeitskreis für politische Information“ (Seniorenarbeitskreis), die betriebseigene Krankenkasse BKK VIACTIV, die Geschäftsstelle der IG Metall selbst sowie eine Referentin von business health vor Ort. Abgesagt hat die OPEL-Versorgungskasse.
Die Teilnehmenden wurden über die Abläufe der Rentenbeantragung, wichtige Details zur Altersteilzeit, über Aspekte der Gesundheit, über Möglichkeiten der weiteren Einbringung in die Gewerkschaftsarbeit und über ihre weiteren Leistungen bei der IG Metall informiert.

Einhellige Meinung der TeilnehmerInnen war es, diese gute Informationsveranstaltung nächstes Jahr wieder anzubieten.


Drucken Drucken